LEADER-Projekt „Das Goldene Au“

Projektbeschreibung

Mit dieser Maßnahme soll die interessante und facettenreiche Geschichte der Gemeinde Oberau und deren Wandel vom bäuerlichen Dorf hin zu einer wirtschaftlich prosperierenden Kommune aufgezeigt werden. Dabei ist vorgesehen, die Phasen der Ortsgeschichte anhand eines zeitgemäßen Themenweges – ausgehend vom neuen Kulturpark in der Ortsmitte – darzustellen. Die Präsentation der Informationen soll dabei interaktive und erlebnisorientierte Elemente beinhalten. Als wesentliche Teilmaßnahmen sind vorgesehen: Themenstelen im Kulturpark, Präsentationen an historischen Orten, Schulprojekt zur Gestaltung der Turnhallenfassade sowie Öffentlichkeitsarbeit und interaktive Medien

Information zur Ausschreibung der Teilmaßnahme „Floß-Modell“

  • Auftragsgegenstand: Erstellung des historischen Nachbaus eines Holz-Floßes aus massiven Rundhölzern (Durchmesser ca. 25 cm aus splintfreier Robinie, mit Tauwerk verbunden), Länge ca. 7 m, Breite ca. 3,5 m; Transport und Aufbau inklusive sämtlicher Erdbewegungen, Baumaschinen, Fundamentierung; sicherheitstechnische Erstabnahme
  • Ort und Zeitraum der Ausführung: Oberau (im Bereich der Loisachbrücke), 2. Halbjahr 2021
  • Vergabeverfahren: Verhandlungsverfahren, Angebotsabgabe bis 30.05.2021 bei der Gemeinde Oberau


Förderhinweis

Dieses Projekt wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).